go-Inno

 

Profitieren Sie von BMWi-Innovationsgutscheinen!

Die BMWi-Innovationsgutscheine zur Förderung von Innovationsmanagement in kleinen Unternehmen decken 50 Prozent Ihrer Ausgaben für externe Beratungsleistungen durch vom BMWi autorisierte Beratungsunternehmen ab. Sie zahlen nur Ihren Anteil an den Beratungskosten.
Starten Sie jetzt!

 

 

 

Projektbeschreibung

Ziel dieses Projektes ist es, Unternehmen bei der Umsetzung Ihres Innovationsvorhabens im Produkt- und Technologiebereich zu unterstützen. Durch die Möglichkeit der Förderung im Rahmen des BMWi-Programms go-inno (www.inno-beratung.de) kann die ATB Arbeit, Technik und Bildung gGmbH als autorisiertes Beratungsunternehmen 50% der Beratungskosten über einen BMWi-Innovationsgutschein abrechnen.

Das fördert go-Inno:

Leistungsstufe 1: Potenzialanalyse
z.B.:

  • Bewertung der Innovationspotenziale des Unternehmens
  • Firmenbezogene Darstellung der Machbarkeit des Innovationsvorhabens
  • Empfehlungen zur weiteren Vorgehensweise

Leistungsstufe 2: Realisierungskonzept und/oder Projektmanagement
z.B.:

  • Erarbeitung des Realisierungskonzepts
  • Ermittlung geeigneter Technologiegeber und Finanzierungsmöglichkeiten
  • Begleitung des Innovationsprojektes durch externes Projektmanagement

Weitere Informationen zum Förderprogramm BMWi-Innovationsgutscheine (go-Inno) finden Sie im Flyer [295 KB].

Ansprechpartner

Herr Dr.-Ing. Michael Uhlmann
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!